DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE VON DIAGEO​

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gibt einen Überblick über unsere vollständigeDatensch​utz- und Cookie-Richtlinie (siehe Abschnitt 1 für weitere Informationen).Sie enthält wichtige Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten erheben, nutzen und weitergeben. Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gilt für personenbezogene Daten, die über diese vonDiageo plc– dem weltweit führenden Unternehmen für Premium-Getränke – oder einem Unternehmen seiner Unternehmensgruppe betriebene Website erhoben werden.

1.Einleitung

  • In Abschnitt 1 erhalten Sie weitere Informationen überDiageo plc

2.Haben Sie das gesetzlich vorgeschriebene Alter zum Kauf von alkoholischen Getränken erreicht?

  • Stellen Sie uns keine personenbezogenen Daten bereit, wenn Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter zum Kauf von alkoholischen Getränken nicht erreicht haben.
  • Wenn wir der Auffassung sind, dass Sie unter dem gesetzlichen vorgeschriebenen Alter sind, werden wir alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Datenbeständen zu entfernen.

3.Was sind personenbezogene Daten?

  • Personenbezogene Daten sind Informationen über eine identifizierbare Person im Sinne des Datenschutzrechts.

4.Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten durch Diageo

  • Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Dazu gehören Informationen, die bei der Registrierung auf unseren Websites, bei der Kontaktaufnahme mit uns, beim Ausfüllen von Umfragen oder Fragebögen, bei der Teilnahme an Wettbewerben und bei der Veröffentlichung von Informationen in öffentlichen Bereichen unserer Websites zur Verfügung gestellt werden.
  • Wenn Sie diese oder eine andere Diageo-Website nutzen (dazu zählt auch das reine Surfen auf solchen Websites), werden bestimmte Informationen über Ihren Besuch automatisch aufgezeichnet, wie z.B. die von Ihnen besuchten Seiten, Ihre IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs.Ferner sammeln wir Informationen mit Hilfe von Cookies.
  • Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung solcher Daten gemäß der vorliegenden Datenschutz- und Cookie-Richtlinie automatisch zu.
  • Sollten Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sein, stellen Sie uns solche Daten bitte nicht zur Verfügung oder teilen Sie uns Ihre Einwände über die unten angegebenen Kontaktdaten mit.

5.Verwendung von Cookies auf unseren Websites

Wir verwenden sogenannte "Cookies", um sicherzustellen, dass wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis auf unserer Website bereitstellen können. Cookies helfen uns, Informationen über Besucher zu erfassen und zu speichern. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies erhalten Sie in Abschnitt 6.

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies gemäß dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie einverstanden sind. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, erfahren Sie in den Abschnitten 12 und 13, wie Sie Cookies deaktivieren können.

Wir erfassen außerdem Informationen unter Verwendung gängiger Internettechnologien wie "Cookies"und"Clear-Gifs"(auch"Web Bugs"oder"​Web Beacons" genannt).

  • Weitere Informationen erhalten Sie in Abschnitt 6.

6.Verwendung von IP-Adressen

Wenn Ihr Webbrowser oder Ihre E-Mail-Anwendung eine Website oder E-Mail von einem anderen Computer im Internet anfordert, übermittelt er diesem Computer automatisch die Adresse, an die er die Informationen senden soll. Diese Adresse wird als "IP-Adresse" Ihres Computers bezeichnet (das Kürzel IP steht für "Internet Protocol"). Für die meisten Benutzer, die über einen Internet-Einwahldienst (Internetdienstanbieter) auf das Internet zugreifen, ist die IP-Adresse bei jeder Anmeldung anders. Wir speichern keine IP-Adressen in einer zentralen Datenbank.Diese werden lediglich in Logdateien aufgezeichnet und können deshalb keinem Nutzerkonto zugeordnet werden.

Die Nutzung von IP-Adressen erfolgt zu verschiedenen Zwecken, unter anderem zur:

  • Identifizierung des Landes, aus dem sich eine Person anmeldet.
  • Unterstützung unseres Drittanbieters bei der Verwaltung des GEO-IP-Standortes, der die IP-Adressen den Ländern zuordnen kann.
  • Diagnose von Dienst- oder Technologieproblemen, die von unseren Nutzern oder Technikern gemeldet werden und die mit den von einer bestimmten Web-Firma oder einem Internetdienstanbieter kontrollierten IP-Adressen in Verbindung stehen.
  • Übermitteln der am besten geeigneten Werbeanzeigen auf Grundlage der geografischen Region oder der von Ihrer IP-Adresse abgeleiteten Informationen. Viele IP-Adressen werden üblicherweise mit Internetdienstanbietern, Universitäten oder großen Unternehmen in bestimmten Regionen oder an bestimmten Orten in Verbindung gebracht. Von IP-Adressen abgeleitete aggregierte Informationen können auch an Werbetreibende weitergegeben werden.
  • Schätzung der Gesamtzahl der Nutzer, die unsere Websites aus bestimmten Ländern oder Regionen der Welt besuchen.
  • Unterstützung von Drittwerbern bei der Erfassung der Wirksamkeit der von ihnen auf unserer Website durchgeführten Werbeaktionen, der Besuche und der Geschäfte auf den Websites Dritter.
  • Hilfe bei der Bestimmung, welche Nutzer Zugriffsrechte auf bestimmte Inhalte haben, die wir über unsere Server bereitstellen.

7.Verwendung von personenbezogenen Daten

  • Wir verwenden die von uns erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich: für unsere legitimen Geschäftsinteressen, einschließlich der Verbesserung Ihrer Kundenerfahrung mit unseren Produkten und Leistungen, um Ihnen spezifische Informationen und Leistungen, die Sie anfordern, sowie zusätzliche Informationen und Leistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, zur Verfügung zu stellen.

8.Offenlegung von personenbezogenen Daten

  • Dieser Vorgang umfasst die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen, die nicht zu Diageo gehören, aber Dienstleistungen für Diageo-Unternehmen erbringen, sowie an bestimmteandere Dritte. Die Weitergabe erfolgt jedoch nur, wenn die jeweiligen Datenempfänger über geeignete Sicherheitssysteme verfügen, um Ihre personenbezogenen Daten sicher aufzubewahren, und in bestimmten Fällen nur, sofern Sie ausdrücklich in eine solche Weitergabe eingewilligt haben.
  • In einigen Fällen kann es zudem sein, dassIhre personenbezogenen Daten an andere Länder übermittelt werden(darunter Großbritanien, die USA, Kanada sowie andere Länder innerhalb und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums), in denen Diageo oder Unternehmen, die nicht zu Diageo gehören, sowie andere Dritte geschäftlich tätig sind und Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.Soweit wir Ihre persönlichen Daten an einen Dienstleister weitergeben, geschieht dies nur dann, wenn wir eine schriftliche Vereinbarung mit dieser Partei getroffen haben und diese Partei sich bereit erklärt hat, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Datenschutzstandards einzuhalten.
  • Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie damit, dass Sie die Nutzung und Übertragung dieser Daten, wie in dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie und unserer vollständigen Datenschutz- und Cookie-Richtlinie dargelegt, vollständig verstehen und der Nutzung und Übertragung vollumfänglich zustimmen.

9.Öffentliche Bereiche unserer Website

  • Informationen, die Sie in den öffentlichen Bereichen der Website oder darüber veröffentlichen (z.B. Chaträume, Bulletin Boards und Diskussionsgruppen), sind allgemein zugänglich und können von anderen erfasst und verwendet werden.

10.Sicherheit

  • Wir nehmen die Sicherheit ernst und treffen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir haben angemessene technische und organisatorische Verfahren zum Schutz der von uns erfassten Informationen implementiert.
  • Leider kann die Sicherheit der Datenübertragung über das Internet oder eines Datenspeichersystems nicht einhundertprozentig garantiert werden.Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (z.B. wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit eines der von Ihnen bei uns erstellten Konten gefährdet ist), benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich über das Problem, indem Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Wir haben jedoch keine Kontrolle über die Sicherstellung der Privatsphäre, während Mitteilungen an uns übermittelt werden. Wir empfehlen Ihnen, keine vertraulichen, geschützten oder sensiblen Informationen in solche Mitteilungen aufzunehmen. Weitere Informationen erhalten Sie in Abschnitt 16.

11.Abmeldung, Zugang, Fragen und sonstige Informationen

  • Auf Ihre Anfrage hin und soweit gesetzlich vorgeschrieben, bestätigen, teilen und/oder aktualisieren wir die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen.Um jedoch Ihre Privatsphäre zu schützen, müssen wir gegebenenfalls zunächst Ihre Identität überprüfen.
  • Sie können jederzeit eineAufforderung zur Abmeldungan uns richten, um den Erhalt von Direktmarketing-Mitteilungen einzustellen.
  • Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen von Diageo oder über die Marken von Diageo erhalten möchten, richten Sie Ihren Wunsch bitte per E-Mail an: Privacy.Queries@diageo.com
  • In Abschnitt 17 erhalten Sie weitere Informationen zu Ihren Auswahlmöglichkeiten.

12.Aufbewahrungsfrist

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

13.Kontakt

Wenn Sie Kommentare, Fragen oder Beschwerden über unsere Erhebung oder Verarbeitung von personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte folgendermaßen:

  • Postweg: Data Privacy Officer, Global Compliance Legal Team, Diageo plc, Lakeside Drive, Park Royal, London, NW10 7HQ, Großbritannien
  • E-Mail:Privacy.Queries@diageo.com

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE

1.Einleitung

Diese Website wird von einem Mitglied der Diageo-Unternehmensgruppe betrieben, deren oberste Holdinggesellschaft die Diageo plc ist (eingetragen in England und Wales mit der Firmennummer 23307 und der eingetragenen Geschäftsadresse Lakeside Drive, Park Royal, London 7HQ, Großbritannien).

Alle Verweise auf ‚unser(e)', ‚uns', ‚wir' oder ‚Unternehmen' in dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie sowie im Opt-in-Hinweis gelten als Verweise auf Diageo plc, ihre Tochtergesellschaften, verbundenen bzw. assoziierte Unternehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns oberste Priorität. Wir stellen Ihnen diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie zur Verfügung, damit Sie verstehen, was wir mit den von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten tun können. Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie einverstanden und stimmen zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschrieben erheben, verwenden und weitergeben dürfen. Wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten bitte nicht zur Verfügung. Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie ist Bestandteil der Nutzungsbedingungen, die Ihre Verwendung der Website im Allgemeinen regeln. Wir werden Ihre Daten ausschließlich für die nachstehend beschriebenen Zwecke verwenden.

Es kann sein, dass wir diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, regelmäßig auf diese Seite zurückzukehren, um sicherzustellen, dass Sie mit der jeweils aktuellen Fassung unserer Richtlinie vertraut sind.

Änderungen der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie werden hier aufgeführt:

Datum der letzten Änderung:Juni 2016

Beschreibung wesentlicher Änderungen:

Abschnitt 3 – Beschreibung personenbezogener Daten
Abschnitt 4 – Beschreibung der Erhebungsweise personenbezogener Daten
Abschnitt 5 – Nutzung der IP-Adresse
Abschnitt 6 – Nutzung von Cookies und Zählpixeln
Abschnitt 14 – Beschreibung der Nutzung personenbezogener Daten
Abschnitt 15 – Beschreibung der Weitergabe personenbezogener Daten
Abschnitt 16 – Veröffentlichung von Informationen in öffentlichen Foren
Abschnitt 20 – Änderung der Datenschutzeinstellungen
Abschnitt 21 – Beschreibung der Nutzung von Links, Referenzen, Schnittstellen und Inhalten von Drittwebsites

2.Gesetzlich vorgeschriebenes Alter für den Kauf von Alkohol

Sie dürfen uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, wenn Sie in der Gerichtsbarkeit, in der Sie wohnhaft sind, und (falls abweichend) in der Gerichtsbarkeit, in der Sie auf die Website zugreifen, nicht das gesetzliche Mindestalter für den Kauf von Alkohol erreicht haben. Wir beabsichtigen nicht, personenbezogene Daten von Personen, die das gesetzlich vorgeschriebene Alter für den Kauf von Alkohol nicht erreicht haben, zu erfassen oder alkoholische Getränke an Personen unter diesem Alter zu vermarkten. Wenn wir eine Benachrichtigung erhalten oder glauben, dass uns eine Person unter dem gesetzlichen Mindestalter für den Kauf von Alkohol personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um diese personenbezogenen Daten aus unseren Datenbeständen zu entfernen oder sie zu kennzeichnen und (soweit gesetzlich zulässig) ausschließlich zu dem Zweck aufzubewahren, um sicherzustellen, dass sie nicht erneut verwendet werden.

3.Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen über eine identifizierbare Person im Sinne des Datenschutzrechts. Unter "personenbezogenen Daten" verstehen wir Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Zahlungsinformationen und alle anderen persönlichen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, z.B. durch die Teilnahme an einem Wettbewerb, das Ausfüllen eines Online-Fragebogens oder die Angabe von Kreditkartendaten beim Kauf von Produkten. Wir erfassen auch einige personenbezogene Daten automatisch, wenn Sie auf dieser Website surfen, wie z.B. Ihre IP-Adresse und Angaben zu den von Ihnen besuchten Seiten.

4.Erhebung personenbezogener Daten

Es liegt in Ihrer Entscheidung, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. In bestimmten Fällen können wir Ihnen die Wahl lassen, ob Sie Informationen von uns oder von vertrauenswürdigen Dritten erhalten möchten (z.B. indem Sie sich für oder gegen den Erhalt von speziellen Werbeangeboten entscheiden). In einigen Fällen haben Sie jedoch nicht die Möglichkeit, einer solchen Erhebung zu widersprechen, beispielsweise wenn wir unsere Pflichten aus einem Vertrag mit Ihnen erfüllen, eine von Ihnen in Auftrag gegebene Transaktion bearbeiten oder per Gesetz dazu verpflichtet sind.

Sie haben die Wahl, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, wenn Sie uns beispielsweise mit einer Anfrage kontaktieren, sich auf der Website registrieren, einem Freund einen Artikel empfehlen, an einer Umfrage teilnehmen oder ein anderes Formular mit Ihren personenbezogenen Daten ausfüllen, Informationen von uns anfordern, eigene Informationen in öffentlichen Bereichen der Website veröffentlichen oder eine unserer Werbeaktionen in Anspruch nehmen.

Mit der Bereitstellung personenbezogener Daten bestätigen Sie, verstanden zu haben, dass personenbezogene Daten an andere Länder und Regionen übermittelt und dort erhoben und verarbeitet werden können und stimmen einer solchen Übermittlung bzw. Erhebung und Verarbeitung ausdrücklich zu. Jede derartige Übermittlung und Verarbeitung durch uns erfolgt in Übereinstimmung mit dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

5.IP-Adressen

Wenn Ihr Webbrowser oder Ihre E-Mail-Anwendung eine Website oder E-Mail von einem anderen Computer im Internet anfordert, übermittelt er diesem Computer automatisch die Adresse, an die er die Informationen senden soll. Diese Adresse wird als "IP-Adresse" Ihres Computers bezeichnet (das Kürzel IP steht für "Internet Protocol"). Für die meisten Benutzer, die über einen Internet-Einwahldienst (Internetdienstanbieter) auf das Internet zugreifen, ist die IP-Adresse bei jedem Anmelden anders. Wir erhalten IP-Adressen von allen Nutzern, da diese Informationen bei jedem Aufruf einer Website automatisch von Ihrem Browser gemeldet werden. Wir speichern keine IP-Adressen in einer zentralen Datenbank.Diese werden lediglich in Logdateien aufgezeichnet und können deshalb keinem Nutzerkonto zugeordnet werden.

Die Nutzung von IP-Adressen erfolgt zu verschiedenen Zwecken, unter anderem zur:

  • Identifizierung des Landes, aus dem sich eine Person anmeldet.
  • Unterstützung unseres Drittanbieters bei der Verwaltung des GEO-IP-Standortes, der die IP-Adressen den Ländern zuordnen kann.
  • Diagnose von Dienst- oder Technologieproblemen, die von unseren Nutzern oder Technikern gemeldet werden und die mit den von einer bestimmten Web-Firma oder einem Internetdienstanbieter kontrollierten IP-Adressen in Verbindung stehen.
  • Übermitteln der am besten geeigneten Werbeanzeigen auf Grundlage der geografischen Region oder der von Ihrer IP-Adresse abgeleiteten Informationen. Viele IP-Adressen werden üblicherweise mit Internetdienstanbietern, Universitäten oder großen Unternehmen in bestimmten Regionen oder an bestimmten Orten in Verbindung gebracht. Von IP-Adressen abgeleitete aggregierte Informationen können auch an Werbetreibende weitergegeben werden.
  • Schätzung der Gesamtzahl der Nutzer, die unsere Websites aus bestimmten Ländern oder Regionen der Welt besuchen.
  • Unterstützung von Drittwerbern bei der Erfassung der Wirksamkeit der von ihnen auf unserer Website durchgeführten Werbeaktionen, der Besuche und der Geschäfte auf den Websites Dritter.
  • Hilfe bei der Bestimmung, welche Nutzer Zugriffsrechte auf bestimmte Inhalte haben, die wir über unsere Server bereitstellen.

6.Cookies

Wie viele andere Websites verwenden wir sogenannte "Cookies", um Informationen über die Besucher unserer Websites zu erfassen und zu speichern. Diese Richtlinie stellt Ihnen Informationen über unsere Verwendung von Cookies zur Verfügung und wie Sie diese kontrollieren können.Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie einverstanden. Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, finden Sie im Abschnitt "Wie deaktiviere/aktiviere ich Cookies?" weitere Informationen und Anweisungen.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einer Website in den Cookie-Ordner Ihres Browsers auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Mithilfe von Cookies können wir die Zugriffshäufigkeit auf unsere Website erfassen, wiederkehrende Besucher wiedererkennen und die Präferenzen von Nutzern speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domäne, von der das Cookie stammt, die "Lebensdauer" des Cookies und einen Wert, üblicherweise eine zufällig generierte eindeutige Nummer. Cookies sind nützlich, da sie einer Website ermöglichen, das Gerät eines Nutzers zu erkennen.

Zudem sind Cookies für viele weitere Vorgänge zuständig und ermöglichen Ihnen als Besucher beispielsweise die effiziente Navigation zwischen den einzelnen Webseiten, speichern Ihre Voreinstellungen und verbessern insgesamt das Nutzererlebnis. Sie können auch dazu beitragen, dass Anzeigen, die Sie online sehen, für Sie relevanter sind und besser zu Ihren Interessen passen. Weitere Informationen über Cookies erhalten Sie unter: www.allaboutcookies.org.

7.Welche Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet?

Wir Nutzen zwei grundlegende Arten von Cookies:

  • First-Party-Cookies, die von uns direkt an Ihren Computer übermittelt werden.
  • Third-Party-Cookies, die in unserem Namen von einer Drittpartei übermittelt werden. Wir verwenden Third-Party-Cookies, um unsere Websites und deren Nutzung zu analysieren und um individuell angepasste Werbeanzeigen zu ermöglichen.

8.Wofür verwenden wir Cookies?

Kategorie 1: Zwingend notwendige Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können, beispielsweise um auf sichere Bereiche der Website zuzugreifen. Ohne diese Cookies können von Ihnen angeforderte Dienste, wie z.B. Warenkörbe oder elektronische Rechnungen, nicht erbracht werden.

9.Welche Arten zwingend notwendiger Cookies verwenden wir auf unserer Website?

Beispiele für zwingend notwendige Cookies, die wir auf dieser Website verwenden können, sind Content Management-Cookies, die von der Website benötigt werden, damit das Content Management-System funktioniert, sowie Template Preference-Cookies, die für mobile Websites notwendig sind und es der Website ermöglichen, auf mobilen Geräten korrekt dargestellt zu werden.

Mitunter verwenden wir auch Social-Sharing-Cookies. Dabei handelt es sich um ein Cookie, das Sie über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter identifiziert und die Interaktion zwischen Ihren Aktivitäten auf sozialen Netzwerken und auf unserer Website mit Ihrer Zustimmung ermöglicht und den Übergang zwischen den Websites nahtloser gestaltet.

Kategorie 2: Performance-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, z.B. welche Seiten Besucher am häufigsten besuchen und ob sie Fehlermeldungen von Websites erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die einen Besucher identifizieren. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden zusammengefasst und sind daher anonym. Sie dienen nur dazu, die Funktionsweise einer Website zu verbessern.

10.Welche Arten von Performance-Cookies verwenden wir auf unserer Website?

Wir verwenden Google Analytics und Adobe Analytics, um die Nutzung der Website zu analysieren. Dieses Analysewerkzeug verwendet Cookies, um Standard-Internetprotokolldaten und Informationen zum Besucherverhalten in anonymer und zusammengefasster Form zu erfassen. Die Informationen über Ihre Nutzung der Website und Ihre IP-Adresse werden an Google und Adobe übertragen und von uns verwendet, um die Nutzung der Website durch die Besucher auszuwerten, statistische Berichte über die Website-Aktivität zu erstellen und ein Profil der erfassten Besucher mit Hilfe der demografischen und interessenbezogenen Daten von Google Analytics zu erstellen. Wir verwenden zudem Google Display Network Impression Reporting, um nachvollziehen zu können, welche Anzeigen wir auf anderen Websites im Google Display-Netzwerk schalten, um uns dabei zu helfen, Besucher auf unsere Website zu leiten. Wenn Sie die Erfassung durch Google Analytics auf allen Websites deaktivieren wollen, besuchen Siehttp://tools.google.com/dlpage/gaoptout.Um Adobe Analytics auf Diageo-Websites zu deaktieren, gehen Sie bitte auf:http://diageogreatbritainltd.d3.sc.omtrdc.net/optout.html?popup=1. Ausführliche Informationen zum Löschen von Performance-Cookies finden Sie in Abschnitt 12.

Kategorie 3: Functionality-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an von Ihnen getroffene Entscheidungen zu erinnern (z.B. Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und bieten erweiterte, personalisierte Funktionen. Beispielsweise könnte Ihnen eine Website lokale Wetterberichte oder Verkehrsmeldungen liefern, indem sie in einem Cookie die Region speichert, in der Sie sich gerade befinden. Diese Cookies können auch verwendet werden, damit sich die Website an Änderungen erinnert, die Sie an der Textgröße, den Schriftarten und anderen Teilen von Websites vorgenommen haben, welche Sie individuell anpassen können. Sie können auch verwendet werden, um von Ihnen angeforderte Dienste bereitzustellen, wie z.B. das Ansehen eines Videos oder das Kommentieren eines Blogs. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und Ihre Aktivitäten auf anderen Websites können von ihnen nicht erfasst werden.

11.Welche Arten von Functionality-Cookies verwenden wir auf unserer Website?

Mit Ihrem Einverständnis können wir ein Cookie zur Speicherung Ihrer Präferenzen (Preference-Cookie) anlegen, so dass Sie Ihre Daten (Länder-/Alters- und Sprachpräferenzen) nicht erneut auf unserer Startseite eingeben müssen. Diese Art von Cookie ist nicht geeignet, wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen.Dieses Cookie läuft automatisch nach 12 Monaten ab. Wir können auch Session-Cookies verwenden, die temporäre Cookies sind, die dem Nutzer das Surfen auf der Website erleichtern und sich an die von Ihnen während der Sitzung gewählten Einstellungen erinnern. Diese Cookies werden gelöscht, sobald Sie die Website verlassen.

Kategorie 4: Targeting- oder Advertising-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Werbeanzeigen zu schalten, die für Sie relevant sind und Ihren Interessen entsprechen. Sie werden auch verwendet, um die Anzahl der Anzeigen zu begrenzen und um die Wirksamkeit der Werbekampagne zu analysieren. Sie werden in der Regel von Werbenetzwerken mit Genehmigung des Website-Betreibers platziert. Sie erinnern sich daran, dass Sie eine Website besucht haben und diese Informationen werden mit anderen Organisationen wie z.B. Werbepartnern geteilt. Häufig sind Targeting oder Advertising-Cookies mit Website-Funktionen der anderen Organisation verknüpft.

12.Welche Arten von Targeting-Cookies oder Advertising-Cookies verwenden wir auf unserer Website?

Diese Cookies werden verwendet, um für Sie interessante Inhalte bereitzustellen, die auf Grundlage Ihres bisherigen Surfverhaltens und von Schlüsselwörtern, die wir gegebenenfalls aus den URLs der Webseiten, von denen Sie auf diese Website zugegriffen haben, Ihrer IP-Adresse und jeder Suchmaschine, die zum Erreichen dieser Website verwendet wird, erfassen können. Diese Cookies können auch verwendet werden, um Ihnen gezielte Werbung zu übermitteln (entweder innerhalb dieser Website oder wenn Sie Websites Dritter besuchen) oder um die Anzahl der Anzeigen zu begrenzen.

Sie bleiben auf Ihrem Computer, wenn Sie sie nicht löschen und erinnern sich daran, dass Sie eine Website besucht haben. Durch die Auswahl von "Cookies akzeptieren" in der Cookie-Richtlinie, die Ihnen beim Aufruf dieser Website angezeigt wird, stimmen Sie der Verwendung dieser Art von Cookies durch uns für gezielte Werbung zu. Wie Sie diese Cookies deaktivieren können, entnehmen Sie dem Abschnitt "Wie deaktiviere ich Cookies zur Schaltung gezielter Werbeanzeigen?". Wie deaktiviere/aktiviere ich Cookies?

Sie haben die Möglichkeit, Cookies durch eine entsprechende Anpassung Ihrer Browsereinstellungen zuzulassen oder zu deaktivieren. Es ist jedoch möglich, dass Sie nicht alle interaktiven Funktionen unserer Website nutzen können, wenn die Cookies deaktiviert sind.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Cookies zu verwalten. Bitte beachten Sie die Anleitung Ihres Browsers oder die Hilfe, um mehr über diese Funktionen zu erfahren. Beispielsweise können Sie im Internet

Explorer unter Extras/Internetoptionen/Sicherheit und Datenschutz den Browser an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wenn Sie unterschiedliche Computer an verschiedenen Standorten benutzen, müssen Sie sicherstellen, dass die Cookie-Einstellungen in jedem Browser Ihren individuellen Vorlieben entsprechen.

Einige moderne Browser verfügen über eine Funktion, mit der die Datenschutzrichtlinien von Websites ausgewertet werden und Nutzer Ihre persönlichen Anforderungen an den Datenschutz kontrollieren können. Diese werden ‚P3P'-Funktionen (Privacy Preferences Platform) genannt.

Sie können alle Cookies, die im Cookie-Ordner Ihres Browsers installiert wurden, einfach löschen. Beispiel:

So löschen Sie Cookies aus Google Chrome.

1.Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Computer.

2.Klicken Sie oben rechts auf das Menü​menu.png

3.Klicken Sie auf Einstellungen right.pngErweiterte Einstellungen anzeigen.

4.Im Abschnitt "Datenschutz und Sicherheit" klicken Sie auf "Website-Einstellungen".

5.Klicken Sie anschließend unter "Berechtigungen" auf "Cookies und Websitedaten".

  • Um alle Cookies zu löschen, klicken Sie auf "Alle entfernen".
  • Um ein bestimmtes Cookie zu löschen, fahren Sie mit dem Mauspfeil über die entsprechende Website und klicken Sie dann auf die X, die rechts erscheint.
  • Sie haben außerdem die Möglichkeit, alle Cookies zu löschen, die während eines bestimmten Zeitraums gespeichert wurden.

So löschen Sie Cookies aus dem Internet Explorer.
http://windows.microsoft.com/en-gb/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11

Wenn Sie einen anderen Browser als Microsoft Internet Explorer verwenden, sollten Sie über die Hilfe Informationen zu Cookies aufrufen, um zu erfahren, wie Sie den Ordner finden, in dem die Cookies gespeichert sind.

13.Wie deaktiviere ich Cookies zur Schaltung gezielter Werbeanzeigen?

Wenn Sie Werbeanzeigen mit diesem Logo diego.jpgsehen, können Sie entscheiden, ob Sie diese Art von Anzeigen deaktivieren wollen.

Dabei handelt es sich um das "AdChoices"-Symbol der European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA).

Wenn Sie auf das Symbol klicken erhalten Sie Informationen über die Unternehmen, die interessenbasierte Werbeanzeigen auf den von Ihnen besuchten Seiten schalten.

Sie erfahren, wie das System funktioniert, wie diese Art von Werbung freie Inhalte unterstützt und über andere Wahlmöglichkeiten zum Thema Datenschutz.

Wenn Sie diese Art von Anzeigen nicht erhalten wollen, können Sie die Anzeigen der Unternehmen, die an dem Programm teilnehmen, auf der Verbraucherauswahlseite deaktivieren.

Weitere Informationen über die Verwaltung oder Löschung von Targeting-/Advertising-Cookies findet Sie unter: www.youradchoices.com

14.Verwendung personenbezogener Daten

Wir können personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, verwenden, um bestimmte, von Ihnen angeforderte Dienste zu erbringen, sowie um zusätzliche Dienste anzubieten, für die Sie sich interessieren könnten.Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

Marketingmitteilungen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um mit Ihnen Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie die unserer Tochtergesellschaften, Partner und Muttergesellschaften und deren verbundene Unternehmen zu senden. Sie können den Erhalt von weiteren Marketingmitteilungen jederzeit deaktivieren.Dazu können Sie uns wie in Abschnitt 10 "Abmeldung, Zugang, Fragen und sonstige Informationen".

Marktanalyse. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für interne Marketinganalysen verwenden, beispielsweise um Trends bei unseren Kunden zu analysieren oder um den Datenverkehr auf unseren Websites zu messen.Wir können Informationen häufig zusammenfassen, wo immer dies möglich ist, so dass es sich nicht mehr um personenbezogene Daten handelt.

Transaktionszwecke. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um auf Ihre Fragen und Anliegen zu antworten, Ihre Benutzerkonten zu verwalten und Transaktionen wie z.B. Kreditkartenzahlungen für Artikel, die Sie bei uns oder unseren Vertretern bestellen, zu verwalten oder durchzuführen (z.B. Lieferung).

Weiterleitung an einen Freund.Wenn Sie uns Informationen über eine andere Person zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie uns bitten, jemandem Informationen von einer unserer Websites zu übermitteln, senden wir dieser Person nur die Informationen, die Sie ausdrücklich angefordert haben. Wir werden der Person keine weiteren Mitteilungen auf Basis der von Ihnen bereitgestellten Daten übermitteln.Sie müssen bestätigen, dass Ihr Freund in der Gerichtsbarkeit, in der er sich befindet, das gesetzliche Mindestalter für den Kauf von Alkohol erreicht hat, damit wir die angeforderten Informationen übermitteln können.

15.Offenlegung personenbezogener Daten

Wir wollen Ihre personenbezogenen Daten schützen und leiten sie daher nur an Dritte weiter, die über geeignete Schutzmaßnahmen verfügen.Gelegentlich leiten wir personenbezogene Dateien weiter an:

a) Dritte, denen Sie eine entsprechende Genehmigung erteilt haben;

b) unsere Dienstanbieter und Subunternehmer, einschließlich unserer verbundenen Unternehmen, die zur Erfüllung von Funktionen in unserem Namen oder zur Bereitstellung von Dienstleistungen für uns (wie z.B. Lagerung und Lieferung; Marketing und Werbung; Kreditkarten- und Datenverarbeitung; Altersverifizierung; Softwareentwicklung; Website-Hosting und -Verwaltung; Informationstechnologie und Bürodienstleistungen; Rechts-, Buchhaltungs-, Audit- und andere geschäftliche Dienstleister sowie andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit unserem Unternehmen), vorausgesetzt, dass diese Dienstleister und Subunternehmer schriftliche Vereinbarungen mit uns getroffen haben und die persönlichen Daten nicht für andere Zwecke als zur Erfüllung dieser Funktionen in unserem Namen, zur Erbringung von Dienstleistungen für uns oder für andere gesetzlich vorgeschriebene Zwecke erfassen, verwenden oder weitergeben;

c) Dritte, die nach unserem Ermessen die Informationen als ihr bevollmächtigter oder ernannter gesetzlicher Vertreter bereitstellen oder ersuchen; oder

d) Wir holen zunächst Ihre ausdrückliche Zustimmung ein, bevor wir einem Dritten, der kein verbundenes Unternehmen ist, erlauben, Ihnen Marketing- und Werbeinformationen zu senden;

e)eine natürliche oder juristische Person, einschließlich unserer verbundenen Unternehmen, für den Fall eines Verkaufs, einer Fusion, eines Zusammenschlusses, einer Änderung der Beteiligungsverhältnisse, einer Übertragung wesentlicher Vermögenswerte, einer Finanzierung, Neuorganisation oder Liquidation, bei der wir einem entsprechenden Dritten Informationen in Bezug auf Ihre Beziehung zu uns übermitteln, verkaufen oder an ihn übertragen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf personenbezogene Informationen, die Sie uns in Bezug auf Ihre Beziehung zu uns zur Verfügung stellen; und

f)Strafverfolgungs-, Regierungs- oder Aufsichtsbehörden oder sonstige Dritte zur Befolgung geltender Gesetze oder sofern wir der Ansicht sind, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, um geltende Gesetze zu befolgen, oder um Fehler, Fahrlässigkeit, Vertragsbruch, Diebstahl, Betrug oder andere rechtswidrige oder schädigende Handlungen aufzudecken und uns und/oder Dritte dafür zu schützen oder dagegen zu verteidigen, um unsere Prüfungs- Sicherheitsanforderungen zu erfüllen oder um die Einhaltung unserer Unternehmensrichtlinien, -verfahren, gesetzlichen oder vertraglichen Pflichten zu prüfen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln, stellen wir sicher, dass ein angemessenes Maß an Schutz für Ihre personenbezogenen Daten besteht.

16.Öffentliche Bereiche unserer Websites

Informationen, die Sie in den öffentlichen Bereichen der Website (z.B. Chaträume, Bulletin Boards, Diskussionsgruppen oder Module für soziale Netzwerke) veröffentlichen, sind im Allgemeinen für andere zugänglich und können von anderen erfasst und verwendet werden, was zu unerwünschten Nachrichten oder eine sonstige Kontaktaufnahme durch andere führen kann. Sie sollten keine persönlichen Informationen über sich selbst in öffentlichen (oder interaktiven) Bereichen der Website zur Verfügung stellen.Solche persönlichen Informationen sind nicht durch diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie abgedeckt.

17.Sicherheit

Wir nehmen die Sicherheit ernst und treffen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir haben geeignete physische, technische und organisatorische Verfahren zum Schutz der von uns erhobenen Daten implementiert. Wir haben jedoch keine Kontrolle über die Sicherstellung der Privatsphäre, während Mitteilungen an uns übermittelt werden. Wir raten deshalb davon ab, in solchen Mitteilungen vertrauliche, geschützte oder sensible Informationen einzufügen.

Leider kann die Sicherheit der Datenübertragung über das Internet oder eines Datenspeichersystems nicht einhundertprozentig garantiert werden.Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (z.B. wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit eines der von Ihnen bei uns erstellten Konten gefährdet ist), benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich über das Problem, indem Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass wir glauben, dass die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die sich in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befinden, gefährdet ist, können wir versuchen, Sie über diese Entwicklung zu informieren. Wenn die entsprechende Benachrichtigung dazu geeignet ist, werden wir versuchen, dies im Rahmen der jeweiligen Bedingungen schnellstmöglich zu tun, und Sie ggf. per E-Mail informieren, sofern wir über Ihre E-Mail-Adresse verfügen.

Bitte denken Sie daran, dass Sie laut den Nutzungsbedingungen für diese Website, zu denen diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gehören, für die strenge Geheimhaltung Ihres Passwortes sowie für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto und unter Verwendung Ihres Passwortes die volle Verantwortung tragen.Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, die Weitergabe und Verwendung Ihres Passworts zu überwachen, den Zugang zu Ihrem Konto und dessen Verwendung zu kontrollieren und uns zu benachrichtigen, wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten.Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für Verluste oder Schäden, die aus Ihrer Nichteinhaltung dieser Verpflichtung entstehen.

18.Abmeldung, Zugang, Fragen und sonstige Informationen

Auf Ihre Anfrage hin und wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen (unter Verwendung der unten angegebenen Informationen zur Abmeldung) und wir werden Ihnen mitteilen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, Ihre Daten aktualisieren, Ihre Daten entfernen, bestimmten Abmeldeaufforderungen nachkommen (einschließlich Anfragen, bei denen Sie sich zuvor für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten entschieden haben) und/oder etwaige Ungenauigkeiten in diesen personenbezogenen Daten korrigieren.Sie haben ferner das Recht, eine Kopie aller personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern.

19.Aufbewahrungsfrist

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

Wenn Sie keine weiteren solcher Mitteilungen oder generell keine Mitteilungen über die Marken von Diageo erhalten möchten, richten Sie Ihren Wunsch bitte per E-Mail an:Privacy.Queries@diageo.com

20.Genehmigung von Marken-Mitteilungen

Wenn Sie Ihre allgemeine Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen über Diageo-Marken erteilt haben (z.B. indem Sie sich dafür entschieden haben, Nachrichten und Sonderangebote per E-Mail über die anderen großen Alkoholmarken von Diageo zu erhalten), könnten Sie von Zeit zu Zeit Mitteilungen über Marken erhalten, für die Sie sich nicht ausdrücklich entschieden haben. Informationen über viele der Marken von Diageo finden Sie unterwww.diageobrands.com.

Gelegentlich kann es sein, dass wir Ihnen Informationen über Marken schicken, die nicht aufwww.diageobrands.compräsentiert werden (z. B. neue Marken). Wir empfehlen Ihnen, von Zeit zu Zeit aufwww.diageobrands.comvorbeizuschauen, da die Liste der dort präsentierten Marken regelmäßig aktualisiert wird.

Wenn Sie dem Erhalt von Informationen über unsere Marken generell zustimmen, bedeutet dies nicht, dass wir Ihnen Mitteilungen zu allen Marken von Diageo zusenden werden. Wir senden Ihnen nur Informationen über Marken, von denen wir glauben, dass Sie sich für sie besonders interessieren könnten. In jeder dieser Mitteilung besteht die Möglichkeit, Mitteilungen zu dieser entsprechenden Marke zu deaktivieren und/oder alle Mitteilungen über die Marken von Diageo zu deaktivieren.

Wenn Sie Fragen, Denken oder Beschwerden zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: Data Privacy Officer, Global Compliance Legal Team, Diageo plc, Lakeside Drive, London,NW10 7HQ, Großbritannien oder per E-Mail anPrivacy.Queries@diageo.com

21.Verknüpfungen mit Websites von Dritten

Die Website kann Links, Verweise und Inhalte von anderen Websites enthalten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Bitte beachten Sie, dass wir nur eine begrenzte oder gar keine Kontrolle über diese Websites haben und unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie nicht für diese Websites gilt. Wir raten Ihnen, sich die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie sowie die Nutzungsbedingungen jeder verlinkten oder verknüpften Website, die Sie besuchen, sorgfältig durchzulesen.

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinien wird nach Bedarf durch weitere gesetzliche Vorschriften ergänzt, die in Ländern gelten, in denen wir geschäftlich tätig sind. Keine Inhalte in dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie oder sonstigen Inhalte führen zu einem Recht oder Anspruch (oder ergänzen dieses/diesen), den eine Einzelperson rechtlich oder anderweitig gegen das Unternehmen oder einen Dritten, einschließlich dessen jeweilige Direktoren, Führungskräfte, Mitarbeiter, Vertreter oder Bevollmächtigte (zusammen die "Diageo-Gruppe"), haben könnte. Ferner führt die Existenz dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie oder deren Anwendung nicht zu weiteren Verpflichtungen oder Haftungspflichten der Diageo-Gruppe, die nicht bereits anderweit gesetzlich vorgeschrieben sind.