Zanderfilet Gebacken
You May Also Like

Zutaten:

Eier
Mehl
Semmelbrösel
Zander

Zubereitung:

Den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl auf einen Teller geben. Eier in einer flachen Backform schlagen. Semmelbrösel in eine andere Backform legen. Den Fisch im Mehl wälzen, überschüssiges Mehl abschütteln, anschließend in die geschlagenen Eier legen und danach mit Semmelbröseln überziehen. In der Zwischenzeit das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Fisch in das Öl legen und solange braten, bis er auf beiden Seiten goldbraun ist. Als Beilage eignet sich zum Beispiel Kartoffelsalat. Guten Appetit!

​ 

​​​​​​​