Rezept für mediterranes Hühnchen mit Zucchini
You May Also Like

Unsere zweite Reihe an Rezepte für den Herbst geht mit mediterranem Hühnchen mit Zucchini weiter.​

Zutaten:​

  • 3 TL Balsamico-Essig
  • 1 TL fein gehackter frischer Rosmarin
  • 1 TL feinkörniger brauner Zucker
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 8 Portionen Hühnchen, überschüssige Haut und Fett entfernt, trocken getupft
  • 2 kleine Zucchini, gewürfelt

Zubereitung:​

1 TL Balsamico-Essig, 1 TL Rosmarin, braunen Zucker, ¾ TL Salz und ¼ TL Pfeffer in einer Schüssel vermischen; umrühren, bis sich der Zucker und das Salz aufgelöst haben. ​

Olivenöl dazugeben und gut vermischen. Die Hühnchenstücke mit der Hautseite nach oben auf die Mischung legen und mit dem Rest der Essigmischung bestreichen. 30 Minuten schmoren. ​

Nach 30 Minuten die Zucchini auf die Hühnchenstücke legen. Wieder in den Ofen stellen und weitere 20 bis 30 Minuten schmoren. Das Gemüse mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und an Ihrem Rakı-Tisch servieren.

Lassen Sie es sich schmecken!​