Rezept für griechische Lammkebabs
You May Also Like

​​​​​​​Bereiten Sie eine große Portion Tzatziki und etwas knackigen Blattsalat und frisch geröstetes Pitabrot zu – mit diesem Kebabrezept zaubern Sie ein perfektes Festmahl für Ihre Freunde und Familie. Die Kebabs sind einfach zuzubereiten und schmecken köstlich. Sie werden in einer Gewürzmischung mariniert und können auf einem Grill zubereitet werden.

Zutaten:

Für die Spieße:

  • 500 g hochwertiges Lamm, zugeschnitten und in 2,5 cm große Würfel zerteilt
  • 6–8 Spieße
  • 2 rote Zwiebeln, geschält und geviertelt
  • 2 rote Paprika, entkernt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten

Für die Marinade:

  • 1 EL geräucherte Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ EL Kreuzkümmel
  • 2 EL Koriandersamen
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Die Gewürze mit einem Stößel in einem Mörser zerkleinern.

Öl hinzufügen, um eine dickflüssige Marinadenpaste zu erhalten.

Die Lammstücke in eine Schüssel geben und mit der Marinade bedecken.

Das Ganze eine halbe Stunde bis eine Stunde stehenlassen.

Jedes Stück Fleisch abwechselnd zusammen mit roter Zwiebel und Paprika aufspießen.

5 Minuten grillen und dabei regelmäßig drehen, damit die Außenseite der Fleischstücke schön kross und im Inneren rosarot werden.

Ein paar Minuten stehenlassen und dann zusammen mit Tzatziki und ein paar knackigen Salatblättern in das Pitabrot geben.

Lassen Sie es sich schmecken!

 

​